Diese Webseite verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren

Bosch Indego 350 Connect

Produktinformationen

Rasenfläche: 350 m2
Schnittbreite: 190 mm
Schnitthöhe: 30 - 50 mm
Max. Steigung: 27 %
Mähzeit: 30 Min.
Ladezeit: 45 Min.
App-Steuerbar:
Energieverbrauch: 7.5 kWh
Lautstärke: 63 dB
Gewicht: 7.5 Kg
GPS:

Bosch Indego 350 Connect– Mähroboter mit patentiertem Mähsystem

Der Bosch Indego 350 Connect Mähroboter verfügt über das Markeneigene Mähsystem Logicut. Dank dieser Funktion ist der Rasenroboter in der Lage, die Rasenfläche, auf welcher er eingesetzt werden soll, zu analysieren. Diese Fläche kann dann besonders effizient gemäht werden.

Der Bosch Indego 350 Connect Mähroboter kann auf diese Weise eine Fläche von bis zu 350 Quadratmetern erfassen. Er kann auf Steigungen von bis zu 27 Prozent eingesetzt werden. Hierbei erreicht er eine Schnittbreite von bis zu 190 mm. Die Schnitthöhe kann direkt am Gerät eingestellt werden. Sie kann je nach gewünschter Rasenlänge zwischen 30 und 50 mm variieren.

Mit einer vollständigen Akkuladung kann der Bosch Indego 350 Connect Rasenroboter bis zu 25o Quadratmetern auf einmal bewältigen. Hierfür benötigt der Rasenroboter im Test etwa 30 Minuten. Anschließend benötigt er ca. 45 Minuten, bis er wieder vollständig geladen ist. Den Weg zu der Ladestation legt der Mähroboter autonom zurück.

Hindernisse auf der Arbeitsfläche kann der Bosch Indego 350 Connect Mähroboter durch die integrierten Multisensoren ganz einfach umrunden. Das während des Mähens geschnittene Gras wird von dem Gerät laut Testbericht sehr klein gehäckselt und verbleibt auf der Rasenfläche. Hier kann er im Anschluss als Dünger fungieren und dafür sorgen, dass der Rasen besonders üppig nachwächst.

Der Bosch Indego 350 Connect Rasenroboter ist mittels einer App steuerbar. Hier kann eine Karte der Rasenfläche gespeichert werden. Außerdem ist es hier möglich, einen individuellen Mähzyklus festzulegen.

Bosch Mähroboter Indego 350 ConnectBosch Mähroboter Indego 350 Connect-1

Die Vorteile und Nachteile von Bosch Indego 350 Connect

Vorteile:

  • Mittels besonders Benutzerfreundlicher App steuerbar
  • Besonders leicht und kompakt im Vergleich zu anderen Test Geräten
  • Geringe Ladezeit des Rasenroboter
  • Geringe Lautstärke die einen Betrieb auch zu Ruhezeiten ermöglicht
  • Effiziente Arbeit durch patentiertes Logicut Mähsystem

Nachteile:

  • Keine GPS Funktion vorhanden
  • Nur kleiner Spielraum der wählbaren Schnitthöhe
  • Nur auf kleineren Rasenflächen einsetzbar
  • Meistert nur geringe Steigungen
  • Geringe Mähzeit zwischen zwei Ladezyklen

Ist der Bosch Indego 350 Connect Rasenroboter das richtige Gerät für Sie?

Der Bosch Indego 350 Connect Rasenroboter ist besonders gut für Sie geeignet, wenn Sie einen Mähroboter Suchen, der hauptsächlich über eine App gesteuert werden kann. Zudem konnte der Rasenroboter im Test durch sein geringes Gewicht und den besonders niedrigen Energieverbrauch überzeugen, was ihn zu einem interessanten Gerät macht.